Junioren wollen Punkte einfahren

Für die A-Junioren von Viktoria Fulda geht es am Samstag bereits um 13 Uhr gegen Erlensee. Dabei möchte das Team von Stanislav Szilagyi den zweiten Dreier der Saison gegen die noch sieglosen Erlenseeer einfahren. Eine Altersklasse tiefer misst sich Viktoria um 15.30 Uhr in Offenbach mit der SG Rosenhöhe, wobei das Spiel eigentlich schon am ersten Spieltag hätte stattfinden sollen, wegen Corona aber abgesagt werden musste.

Die U 15 empfängt um 15 Uhr den TS Ober-Roden und möchte nach den bisherigen zwei Niederlagen erstmals in dieser Saison punkten.

Quelle: https://www.torgranate.de

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung